Neues aus den letzten 3 Monaten

 

 

15.07.2018

 

immer wieder morgens...

 

30.06.2018

Agilityturnier auf dem Messegelände/ Hannover anlässlich der Ausstellung "Hund & Co"

 

Für beide Hunde war es das erste Mal,

daß sie in einer Messehalle auf Grasteppich gelaufen sind.

Für Marcy auch das erste Mal, daß sie überhaupt ein Ausstellungsgelände betreten hat.

Sie hat das souverän gemeistert und keine Angst gezeigt.

 

Im Agility 3, dem ersten Lauf,  ließ sich Raven doch etwas durch die Akkustik und das Ganze Drumherum ablenken.  1 Verweigerung an der Wippe, sehr gut, Rang 4

Im Jumping 3 war er dann wieder ganz der Alte, 0 Fehler, vorzüglich, Rang 3.

 

Kombiwertung: Rang 3 von 8!

 

Marcy lief im Agility 2 sehr schön.

Leider bekamen wir einen Kontaktzonenfehler angezeigt, vorzüglich, Rang 1!

Im Jumping hatte sie alles wieder vergessen.

Ein typischer Marcy- Chaos- Lauf mit viel Gekläff.

3 Verweigerungen führten zur Disqualifikation !

 

 

16. u. 17.06.2018

     Agilityturnier beim HSV Luthe

 

Samstag:

 

Heute war der 3. Mannschaftslauf.

Raven hat alles gegeben und in jedem Lauf die Höchstpunktzahl geholt.

Im Jumping 3, 0 Fehler, vorzüglich, Rang 5.

Im Agility 3 , 0 Fehler, vorzüglich, Rang 3 .

Damit hat Raven seine Qualifikation, um auch im nächsten Jahr wieder in der Klasse Agility 3 zu starten!I

 

In der Kombiwertung lagen wir auf Rang 2 von 10.

 

Im Agility Open , 0 Fehler, vorzüglich, Rang 6 von 15

 

Am Ende des Tages lag unsere Mannschaft  Funtastic Dogs auf Rang 7 von 13.

 

Sonntag

 

Marcy hat sich ihr erstes vorzüglich im Agility 2 erlaufen,

mit 1 Verweigerung am Slalom erreichte sie Rang 1!

 

Jumping 2:

 

Die erste Hälfte des Parcours verlief chaotisch mit einer Verweigerung und einem Fädelfehler am Slalom, sowie der Verweigerung einer Hürde,  die zweite Hälfte war super!

Ergebnis: sehr gut, Rang 2!

02.06.2018

Agilityturnier beim HSV Velstove

 

Landesverbandssiegerprüfung (nur A3 Starter):

Raven war im A3-Lauf bis zum vorletzten Hindernis ohne Parcourfehler.

Ein kleines Missverständnis brachte uns ein vorzüglich mit einer Verweigerung und Rang 10. Das Jumping 3 war zwar ohne Parcourfehler mit vorzüglich,

aber 4,59 Zeitfehlern und Rang 10.

In der Kombiwertung lagen wir auf Rang 8 von 19 Startern in unserer Größenklasse.

Wir sind eben nicht die Schnellsten, aber mit dem Ergebnis voll zufrieden.

 

offenes Turnier mit Marcy

Im A2-Lauf hatten wir 1 Verweigerung und 1 Fehler am Slalom, Wertnote: sehr gut.

Da Marcy als einzige in ihrer Größenklasse ohne Disqualifikation ins Ziel kam,

erreichte sie Rang 1 von 6 Startern.

 

Im Jumping Open wurden wir auf Grund von 3 Verweigerungen disqualifiziert.

Marcy kläfft zu viel und ist dadurch unkonzentriert.

Daran müssen wir arbeiten!

 

 

Hurra, am 31.05.2018 wurde unser zweites Enkelkind geboren.

26. und 27.05.2018

Agilityturnier beim PHV Hannover

bei hochsommerlicher Hitze

Samstag:

2. Mannschaftslauf zur Qualifikation für die Deutschen Vereinsmeisterschaften

Wieder fiel 1 Team aus, aber die verbleibenden 6 waren ganz erfolgreich.

Raven blieb im Jumping  3  und Agility 3 ohne Parcourfehler und vorzüglich.

Ein paar kleine Zeitfehler brachten uns jeweils auf Rang 6.

In der Kombiwertung Rang 2!

Im Spiel hatten wir leider 2 Fehler und sehr gut.

Unsere Mannschaft "Fantastic Dogs" konnte insgesamt gut Punkte sammeln und lag am Tasgesende auf Rang 6.

 

Sonntag:

offenes Turnier mit Marcy

Zum ersten Mal hat sie eine Agility 2 Prüfung bestanden.

Leider gab's eine Verweigerung und 1 Kontaktzonenfehler;

sehr gut, Rang 2

Das Jumping Open war ein sehr schöner Lauf mit einem Fädelfehler im Slalom;

vorzüglich, Rang 2

 

 

13.05.2018

Happy Grand -Motherday!

04.u.05.05.2018

Agilityturnier beim AC aller- Leine in Wietze

 

Samstag: 1. Mannschaftslauf zur Qualifikation für die Deutschen Vereinsmeisterschaften

 

EinTeam fiel wegen Krankheit aus, so dass nur 6 Teams unserer Mannschaft

"Funtastic Dogs"für den HSV-Luthe an den Start gingen.

Das Glück war uns nicht hold.

Sogar Raven hatte im Jumping 3-Lauf eine Disqualifikation.

Auch im A 3 hatten wir 2 Fehler am Slalom, sehr gut -  Rang 4

Im Spiel war er fehlerfrei.

Am Tagesende lag unsere Mannschaft auf Rang 12 v. 13. Schade.

 

Sonntag, offenes Turnier:

 

Dieses Mal hatte Raven im Agility 3 eine Disqualifikation.

Er war sehr abgelenkt. Ob es an Herrchen's Anwesenheit lag?

Im Jumping 3 blieb er fehlerfrei, vorzüglich, Rang 2

 

Marcy hat sich im Agility 2 mal wieder "eingekläfft",

den Slalomeingang verweigert und ist am Ende noch über eine falsche Hürde raus,

weil dort etwas Interssantes zu Schnüffeln war. Disqualifikation!

Im Jumping Open lief es besser,

aber auch dort 1 Verweigerung und 1 Fehler am Slalom.

sehr gut, Rang 4.

Das muss besser werden!

 

27.04.2018

Raven wird heute 8 Jahre alt und hat immernoch "ADHS".

21.04.2018

Agility Seminar mit Marcy bei Nora Wolkowski

Nora hat uns anspruchsvolle Parcours mit interessanten Verleitungen gestellt.

Marcy, hat sich wie immer auf dem heimischen Platz, als Streberin gezeigt.

Durch Nora's Tipps konnte sie nach kurzer Zeit, die Parcours fehlerfrei laufen.

Es war ein schöner, sonniger Tag unter Gleichgesinnten

und hat sicherlich allen viel Spaß gemacht.

 

 

14.04.2018

Agilityturnier des VFH- Lindhorst in der Reithalle Stadthagen

Für uns der Beginn der diesjährigen Turniersaison

Raven war wieder "Mama's Bester".

Er lief sowohl im Jumping 3, als auch im Agility 3 ohne Parcourfehler und lag in jeder Prüfung auf Rang 4,  in der Kombiwertung auch auf Rang 4.

Im A3 zeigte er mal wieder, daß er den Namen "Arschretter- Hund" zu Recht trägt :

einen Führfehler von Frauchen konnte er durch seine Wendigkeit noch ausgleichen und eine Disqualifikation verhindern, was uns aber Zeitfehler einbrachte.

Braver Raven!

Marcy war im Agility 2 sehr abgelenkt und lief ohne ersichtlichen Grund an Tunneln und Hürden vorbei, was zur Disqualifikation führte.

Die schwierigen Sequenzen hat sie gut gemeistert.

Im Jumping Open lief's dann besser. Mit einer Verweigerung lagen wir auf Rang 5.

 

 

Am 24.03. waren wir zum Fotoshooting bei Lea.

 

Es hat uns viel Spaß gemacht und wir finden, daß die Fotos ein voller Erfolg sind.